Zitate

 

 

 

Dem Menschen wohnen Kräfte inne, die

 

ungeahnt, grenzenlos und ermächtigend sind.

 

( Zitat : Rudolf Steiner )

 

 

 

Geburt und Tod sind nicht zweierlei Zustände,

 

sie sind zwei Aspekte desselben Zustands.

 

( Zitat : Mahatma Gandhi )

 

 

 

Je weniger einer braucht, desto mehr nähert er

 

sich den Göttern, die gar nichts brauchen.

 

( Zitat : Sokrates )